Matthias Ihme

Seit 2010 lebe ich mit meiner Familie in Borstel-Hohenraden und seit 2013 bin ich Mitglied im Finanzausschuss. SPD Mitglied bin ich seit 1990. In den letzten Jahren hat sich viel in unserer Gemeinde getan und die nächsten Jahre werden mit den anstehenden Projekten Dorfentwicklung und Gewerbegebiet, den Anforderungen an Kindergarten und Digitalisierung der Schule nicht weniger spannend. Um diese Aufgaben bewältigen zu können, benötigen wir ein starkes und erfahrenes Team – aber natürlich auch die Beteiligung von Ihnen allen, denn es geht nur gemeinsam. In den letzten Jahren habe ich ein starkes Engagement und eine sehr interessierte Teilnahme von Ihnen allen erfahren, sei es bei der Gegenwehr gegen einen Schweinestall, den Lärmschutz an der L76 oder bei der Gestaltung der Dorfentwicklung. Umso mehr Spaß macht es, sich für unser Dorf zu engagieren. Dies möchte ich auch in Zukunft sehr gern tun. Beruflich bin ich in einem international agierenden Hamburger Softwareunternehmen im Vertrieb tätig.